• Stacks Image 146

  1. http://www.einfach-prima.de/Hintergrund/Hintergrund-28.jpg
Stacks Image 53199
Prima-Menü Prima Menü
Alaska-Seelachsfilet in Dillrahmsauce
Seelachsfilet in Dillrahmsauce mit Langkornreis und zarten Broccoliröschen, tiefgefroren.
Einwaage: 400g / Art-Nr.: 92920
Stacks Image 102
Nähere Informationen zum Fisch
(Derzeit arbeiten wir mit der aufgeführten Fischsorte,lediglich die Chargennr. unseres Lieferanten, der Verarbeitungsbetrieb und das Fangschiff können variieren)
Fischart
Alaska-Seelachs (Theragra chalcogramma)
Fanggebiet
Pazifischer Ozean (FAO 67)
Subfanggebiet
Nordostpazifik (Beringsee/Golf von Alaska)
Fangnation
USA

Verarbeitungsnation

USA

Fangschifftyp
Fang- / Verarbeitungs- und Gefrierschiff

Fangmethode

Hochseefischerei / Schleppnetz

Unsere Losnummer
der Produktion
L16182
L16182
L16243
L16273
L17011
Die dazugehörige Losnummer
des Fisch-Lieferanten
600525874F067M-0330
600525874F067M-0361
600525874F067M-0361
600525874F067M-0361
600525874F067M-0385
Verarbeitungsbetrieb
.
Fangschiff
.
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
Zubereitung:
Im Ofen: Ofen vorheizen (Umluft: 175°C, Ober-und Unterhitze: 195°C), die unaufgetaute geschlossene Schale auf dem Rost, mittlere Schiene, für 40-45 Minuten erhitzen.
Stacks Image 167
In der Mikrowelle (600 W):
Öffnungslasche eindrücken und die unaufgetaute Schale für 12-13 Minuten bei 600W erhitzen.
Stacks Image 169
Durchschnittliche Nährwerte:
-
Brennwert
-
Fett
davon gesättigte Fettsäuren
Kohlenhydrate
davon Zucker
Eiweiß
Salz
1 Portion (400 g)
1881 kJ
449 kcal
14,9 g

6,2 g
49,6 g
7,8 g
26,3 g
3,86 g
Pro 100 g
470 kJ
112 kcal
3,7 g

1,5 g
12,4 g
2,0 g
6,6 g
0,96 g
Zutaten:
Reis gegart 28% (Wasser, Reis, Speisesalz), Alaska Seelachsfilet (Theragra chalcogramma, Fanggebiet Pazifischer Ozean) 25% (Alaska-Seelachsfilet), Wasser, Broccoli 10%, Vollmilchpulver, Sauerrahm 2,5%, Sahne 2,5%, Wein, Stärke, Sonnenblumenöl, Reismehl, Jodsalz, Zitronensaftkonzentrat, Maltodextrin, Meersalz, Zucker, Hefeextrakt, Dill, Fischpulver, Aroma (Weizen, Sellerie), Gewürze, Palmfett, Säuerungsmittel: Zitronensäure; Zwiebeln, Karotten, Lauch.
So öffnen Sie die Schale…
Stacks Image 15541
Die Lasche mit einem Löffel an der Perforation über Eck eindrücken und den Deckel anheben.
Stacks Image 15546
Vorsicht! Beim Öffnen tritt heißer Dampf aus.
Stacks Image 15553
Stacks Image 15556
Mit dem Griff des Löffels den Deckel lösen, dabei die Packung um 360° drehen und den Deckel entfernen.
Stacks Image 15563
 Drop Images Here 

Stacks Image 49642
Stacks Image 49646
Stacks Image 49648
Stacks Image 49650
Stacks Image 49652
Stacks Image 49680
Stacks Image 49684
Stacks Image 49686
Stacks Image 49692
Sie haben Fragen, Anregungen oder Kommentare? Schreiben Sie uns oder rufen Sie uns an: 05202 - 99 40 0